18. Jan, 2017

Neue Szenenbilder zu "Fast and Furious 8"

Bildmaterial: © 2017 Universal Pictures International Germany GmbH

Der mit Spannung erwartete achte Teil des Franchise rund um Vin Diesel und Dwayne Johnson, lässt auch nach dem Trailer noch einige Fragen im Raum stehen. So sieht es aus, als wäre die Rasertruppe jetzt gut Freund mit dem Fiesling Deckard Shaw und Dom richtet sich gegen die einstigen Gefährten.

Dass es höchstwahrscheinlich nicht so ist, kann sich jeder Fan der ersten Stunde ausmalen, aber genau werden wir es wohl erst am 13.04 erfahren, wenn „Fast 8“ in unsere Kinos kommt. So ist also der achte gleichzeitig auch ein Teil der Veränderungen, denn schmerzlich ist auch, dass es der erste Teil ist ohne den Stammfahrer aus Teil 1 -  Paul Walker alias Brian O`Connor. Walker war ja wie bekannt, vor Präsentation des siebten Teils bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Dass dessen Bruder, der auch einige Szenen aus Teil sieben für ihn abgedreht hat, auch in Teil 8 als O`Connor die Rolle weiterspielt, wurde schon im Vorfeld verneint. Aus Respekt vor Walker und dessen Charakter im Film, wurde darauf verzichtet.

Hier geht`s zu den Bildern:

https://www.dropbox.com/sh/q7s3yevalqvv1pl/AADBmDYAtIBAKTzlWIgbzoyQa?dl=0