23. Mrz, 2017

Kinoevents an ausgewählten Standorten für den japanischen "Shin Godzilla"

Bildmaterial: © Splendid Film

Der Verleih Splendid Film bringt uns mit dem japanischen Monsterfilm „Shin Godzilla“, den mittlerweile 31. Film aus der Reihe um eines der wohl berühmtesten Filmmonster. Vom 4 - 7 Mai wird es soweit sein, wenn sich „Shin Godzilla“ durch ausgewählte Kinos brüllt. Es sollte jedem Fan des Genres ans Herz gelegt sein die Spielpläne zu beobachten, da der Streifen nicht überall und in jedem Kino laufen wird. Immer wieder nachzulesen sind Neuigkeiten hierzu auf der Homepage http://das-monster-kommt.de/

Zum Plot:

Malwieder in der Bucht Tokios kommt es zu dem Ereignis, dass eine Yacht explodiert und es keine erste Erklärung dazu gibt. Doch nach kurzer Untersuchung wird es zur Gewissheit, dass ein lebender Organismus Schuld an dem Unglück zu sein scheint. Es kommt zu ersten Sichtungen und Aufnahmen der riesenhaften Kreatur und – wie soll es denn anders sein – es bewegt sich zielgerichtet auf Tokio zu…..Da es keine Notfallpläne der Regierung gibt und die Katastrophe unausweichlich scheint, gilt es zu handeln. Als einem Mitglied der Regierung unveröffentlichte Aufzeichnungen eines Wissenschaftlers zugespielt werden, hat das Monstrum auch schon seinen Namen – Godzilla. Es kommt zum Kampf und man versucht die Kreatur zu zerstören, doch dessen Wut steigert sich und damit auch die Verwüstungen….

Nach den uns bekannten Verfilmungen der jüngsten Zeit aus den USA, war Godzilla im japanischen Kino zuletzt in Ryuhei Kitamuras „Final Wars“ zu sehen. Auch ein aktuell bekanntes Gesicht ist in dem Streifen zu sehen – „The Man in the High Castle“ Star Joel de la Fuente. Der Style des Monsterfilms wird vor allem alteingesessene Fans zum schmunzeln bringen, da sich diese mit den futuristischeren US Adaptionen eher wenig anfreunden konnten. „Shin Godzilla“ scheint doch mehr wieder zu den Ursprüngen der Japan Vorlage zu finden.

Hier geht`s zum aktuellen Trailer:

http://film-total.simplesite.com/424824108/4596712/posting/shin-godzilla