19. Jul, 2017

Neuerlicher Casting Zuwachs beim Marvel Blockbuster "Ant-Man and the Wasp"

Bildmaterial: Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41616465

Der Cast für den MCU Film „Ant-Man and the Wasp“ wächst weiter. Wie bekannt wurde, stößt der fantastische Walton Goggins zum Ensemble rund um Paul Rudd. Das Gesicht von goggins dürften die meisten aus Filmen wie „The Hateful Eight“ (Glanzperformance) oder „Django Unchained“ kennen. Auch im Reboot von „Tomb Raider“ wird er zu sehen sein. Neben Goggins werden wir auch Randall Park - als den Shield Agenten Jimmy Woo - und Hannah John Kamen zu sehen bekommen.

Noch diesen Juli starten die Dreharbeiten für den Superhelden Blockbuster in Atlanta USA. Paul Rudd nimmt seine Rolle als Scott Lang wieder auf, genauso wie Evangeline Lily als Hope Pym, Michael Douglas als Dr. Hank Pym, Michael Pena als Luis David Dastmalchian als Kurt und T. I. als Dave.

Auch der Regisseur bleibt mit Peyton Reed erhalten und das Drehbuch stammt aus der Feder von Andrew Barrer und Gabriel Ferrari, was nicht unbedingt die Referenz schlechthin ist, da die beiden auch das relativ einfältige Drehbuch zu „Transformers – The Last Knight“ verfassten. Ein Pluspunkt ist wieder, dass die Geschichte zum zweiten Soloabenteuer Ant-Man`s von Oscar Gewinner Adam McKay („The Big Short“) und Paul Rudd selbst stammt. Lassen wir uns überraschen, wenn „Ant-Man and the Wasp“ am 9. August 2018 in unsere Kinos kommen soll.