5. Okt, 2016

Reboot von Argentos "Suspiria"

Der Horrorfilm von Italo Regisseur Dario Argento, wird von seinem Landsmann Luca Guadagnino, welcher zuletzt mit "A Bigger Splash", den Romy Schneider Klassiker "Swimmingpool" neu interpretierte.
In der Neuauflage des Horrorklassikers werden laut dem Genre Magazin Variety, wie auch in "A Bigger Splash", die Darsteller Tilda Swinton und Dakota Johnson spielen. Somit hat sich, zumindest in der Schauspielerliste des Regisseurs nicht viel getan, da dieser auch 2009 schon mit Swinton arbeitete. Des weiteren werden Chloe Moretz und Mia Goth in dem Film zu sehen sein.
Das Remake von "Suspiria" ist nach eigenen Aussagen von Guadagnino, eines seiner Herzensprojekte, welches er schon seit längerem realisieren wollte. Die derzeitige Finanzierung und den Vertrieb haben die Amazon Studios übernommen.
Das geniale Originaldrehbich von Argento und Daria Nicolodi, wird von David Kajganich neu adaptiert. Noch im Oktober dieses Jahres sollen die Dreharbeiten dazu in Italien und Ungarn beginnen.